Interview mit Lisa Watschinger

Heute zu Gast bei uns Im Podcast: Die Organisatorin unseres Challenge-Events, Lisa Watschinger. Lisa, selbst Triathletin, stellt sich den Fragen von Hartwig und Marlis. Wir klären Fragen! Fragen, die für Tri-Profis vielleicht mit einem “Is doch eh klar” beantwortet würden, aber die für Novizen in diesem Sport durchaus interessant sein könnten. Wir lernen was eine Windschattenbox ist und wie groß sie ist. Ob man in der Wechselzone nackt sein darf und warum Hartwig bei seinen vorherigen Teilnahmen in Gösselsdorf durch die Seerosen gepflügt ist. Und natürlich gibt es auch Infos zum Göselsdorfersee Volkstriathlon selbst, zum Aufwand der hinter der Organisation einer solchen Veranstaltung steht und natürlich wo dieses sagenumwobene Gösselsdorf überhaupt liegt. Hört rein und habt hoffentlich genau so viel Spaß wie wir bei dem Interview mit der wunderbaren Lisa.

Shownotes:

Gösseldorfer Triathlon

Lisa Watschinger auf Instagram

Ihr habt Feedback oder Fragen zur Folge? Oder habt ihr ein Thema oder eine Frage, für eine Kurzfolge? Dann schreibt uns eine Mail an podcast@schweissundpommes.deIhr wollt noch mehr von uns? Dann könnt ihr uns hier finden und (ver-)folgen:

Instagram

Twitter

Facebook

Oder trainiert doch gleich mit uns: auf Strava oder joined den Schweiß & Pommes Groupride für Zwiftevents und niveaulose Unterhaltungen 😉

Den Link zum Gösseldorfsee Volkstriathlon, für Zuschauer und alle, die Blut geleckt haben: http://www.goesselsdorfersee.info/tria/

Ach ja und abonniert natürlich unseren Podcast, um die neuen Folgen nicht zu verpassen!

Und auch über Bewertungen freuen wir uns sehr!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.